Aktuelles aus der Markthalle

Einwendland

Wir erzählen, wie wir die Corona-Zeit erleben und was gerade in dieser Zeit anders und neu für uns in der Markthalle ist. An dieser Stelle auch einen großen Dank an unsere treuen und toleranten Kunden*innen.

Fehlende Saisonarbeiter zur Ernte…ja auch uns trifft es!

Auch wir haben nicht ausreichend Saisonarbeiter für die kommende Spargel- und Rhabarberernte. ABER wir haben Glück! Bei uns haben sich viele Schüler und Studenten aus der Umgebung gemeldet, die Lust haben mit anzupacken. Letzte Woche Freitag haben wir den ersten Probelauf im Rhabarber gestartet. Mit dabei war eine Reporterin vom WDR, die für das Onlineformat reporter, arbeitet und 4 Schüler als Erntehelfer. Im Kurzfilm sehen Sie wie der erste Tag lief und wie gut sich die Freiwilligen geschlagen haben. Wir freuen uns, dass sich so viele Schüler und Studenten und auch andere Freiwillige bei uns gemeldet haben und blicken positiv in die kommenden Wochen der Spargel- und Rhabarberernte!

Ja, wir liefern auch!

Mit unserem Lieferservice bringen wir Ihre Einkäufe kostenfrei mit einem Mini-E-Auto (Twizy) oder einem E-Bike bis vor die Haustür. Und so funktioniert’s: Bestellen Sie bis 12 Uhr telefonisch bei uns 05861 / 986 95 54 und Sie erhalten am selben Nachmittag Ihre Produkte. Aktuelle Angebote erfahren Sie dann direkt. Um eine kontaktlose Übergabe in Corona Zeiten zu gewährleisten, legen Sie das Geld einfach vor die Haustür und wir stellen den Einkauf inkl. Kassenbon ab.

Heimat shoppen

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Heimat shoppen“ hat uns die IHK Lüneburg besucht. Ziel der Aktion ist es den lokalen Handel zu stärken, denn eine attraktive Innenstadt braucht ein lebendiges Geschäftsleben. Die Marktbetreiberin Johanna Pröhl erzählt in dem Interview, warum die Regionale Markthalle ein wichtiger und wertgeschätzter Laden in Dannenberg ist.

Heimat shoppen!
Scroll to top